Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie und Angeborene Herzfehler e.V.

 

Sozialrechtliche Belange bei Menschen mit angeborenen- und im Kindesalter erworbenen Herzfehlern

 

 

Empfehlungen und Standards für die Analgosedierung kinderkardiologischer Patienten
Positionspapier der DGPK (16.02.2019)

Empfehlungen und Standards für die Analgosedierung kinderkardiologischer Patienten
Monatsschrift Kinderheilkunde August 2019

Analgosedierung bei kinderkardiologischen Patienten. Ergebnisse einer deutschlandweiten Umfrage
Monatsschrift Kinderheilkunde Juli 2019

  Gendiagnostik bei kardiovaskulären Erkrankungen
Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK)
  Qualitätsstandards für die Echokardiographie
bei Kindern und Jugendlichen mit angeborenen und erworbenen Herzfehlern (2.11.2013)
  Pulsoximetrie-Screening
zur Erfassung von kritischen angeborenen Herzfehlern im Neugeborenenalter (2.11.2013)
  Empfehlungen zur
Strukturierung der Herzschrittmacher- und Defibrillatortherapie
bei Kindern und Patienten mit angeborenen Herzfehlern
  Prophylaxe der infektiösen Endokarditis
erschienen in "Der Kardiologe", Band 1,Heft 4, 243-250 (Dez 2007)
  zur Dokumentation psycho-sozialer Versorgung
in der pädiatrischen Kardiologie
  Zur familienorientierten Rehabilitation und Nachsorge für herzoperierte Kinder und deren Familien
  Grundvoraussetzungen herzchirurgischer Einheiten zur 
Behandlung von Patienten mit angeborenen Herzfehlern 
Konsensuspapier der Vorstände der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG) und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK)
  Konsensusempfehlungen der DRG/DGK/DGPK zum Einsatz der
Herzbildgebung mit Computertomographie und Magnetresonanztomographie
  zur präinterventionellen Antibiotika-Prophylaxe bei diagnostischen und interventionellen Herzkatheteruntersuchungen
   
   

Letzte Änderung: 16.11.2022